Immunsystem · 28. Juni 2020
Der Name „Wilde Karotte“ hat mich beim Schreiben dieses Artikels zum Schmunzeln gebracht: Ich habe mir nämlich überlegt, ob es neben der Wilden Karotte (= Vorfahre unserer Gartenkarotte) und der kultivierten Karotte (in unseren Gemüsebeeten) wohl noch andere Karotten gibt: Eine zornige Karotte, eine kichernde Karotte oder vielleicht ein achtsame Karotte? Netter Gedanke, dass nicht alle Karotten gezähmt und in Reih und Glied im Garten stehen, sondern jede Karotte ihren eigenen Charakter...
Sonstiges · 08. Juni 2020
Die letzten Wochen war es hier im Blog ziemlich still. Das liegt daran, dass ich wieder Kliententermine habe. Es liegt aber auch daran, dass ich mein Angebot den Zeiten entsprechend überarbeitet (siehe GesundeStunde als Frischlufttermin) und erweitert habe: Per sofort biete ich eine Persönliche Jahresbegleitung an: Die Jahresbegleitung umfasst 12 Termine innerhalb von 365 Tagen, d.h. wir treffen uns einmal pro Monat im Zeitraum eines Jahres. In diesen Treffen geht es um dich und deine...
Immunsystem · 25. Mai 2020
Für all jene, die trotz (oder gerade wegen) Covid19 für ihre eigene Gesundheit aktiv werden wollen, biete ich ab sofort die GesundeStunde auch im Freien an: Vor Wind und Wetter geschützt unter dem Vordach im Garten oder bei einem gemeinsamen Spaziergang in der näheren Umgebung. Ich freue mich schon sehr auf diese "Frischluft-Termine", in denen wir die Heilpflanzen, die unser Immunsystem stärken, direkt vor Ort entdecken können.
Immunsystem · 20. Mai 2020
In meiner letzten Zoom-Yoga-Stunde lag der Fokus auf der Atmung. Die Yogalehrerin sprach von der Bedeutung der Atmung im Yoga und davon, dass wir versuchen sollten, bis in die Haarspitzen zu atmen. Diese Aussage gewinnt in Zeiten von Covid-19 und den damit verbundenen Auflagen im öffentlichen Bereich und für manche Berufsgruppen zusätzlich an Bedeutung. Spätestens nach einem Einkauf im Supermarkt sehne ich mich nach einem tiefen gehaltvollen Atemzug an der frischen Luft und nach einer...
Kalender · 11. Mai 2020
Von Zeit zu Zeit nehme ich mein Geburtshoroskop, meinen Tonalmaxiotl oder mein Maya-Nawal zur Hand, studiere sie zum wiederholten Male und entdecke immer wieder einen anderen Aspekt von mir. Unglaublich, wie facettenreich ich bin. Der Tonalmaxiotl ist das mexikanische Geburtshoroskop. Es geht dabei nicht um eine Weissagung für deine Zukunft, es geht viel mehr darum, die Energie zum Zeitpunkt deiner Geburt zu kennen und daraus Potentiale für dein Leben abzulesen. Jeder Tonalmaxiotl ist eine...
Immunsystem · 01. Mai 2020
Meines Erachtens ist Holunderblütentee eines der besten Mittel, wenn eine Verkühlung im Anzug ist. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, die Blüten zu trocknen und so für den Herbst vorzusorgen. Wie trockne ich die Holunderblüten? Ich schneide die Blütendolden an einem trockenen Tag und lege sie mit den Blüten nach unten auf ein Tuch oder eine Küchenrolle. Bevor ich die Dolden in die Wohnung hole, bleiben diese noch für kurze Zeit im Freien, damit das kleine Getier, das sich bisher auf den...
Sonstiges · 30. April 2020
Aufgrund der neuesten Bestimmungen darf ich ab 1.5.2020 wieder Klienten empfangen. Termine sind ab Dienstag, 5. Mai wieder möglich. Bitte bring zum Termin deinen Mund-Nasenschutz mit. Beim Eingang ins Vitawerk gibt es einen Desinfektionsspender, den du mit dem Ellenbogen bedienen kannst. Bitte nutze diesen gleich, wenn du hereinkommst. Ich arbeite entweder mit einem doppellagigen Mund-Nasenschutz aus Stoff oder einem Kunststoffvisier und halte natürlich - sofern möglich - den notwendigen...
Immunsystem · 24. April 2020
Der Löwenzahn, der oft als Unkraut angesehen wird, ist speziell jetzt im Frühling vielseitig einsetzbar und zählt für mich zu einer der wichtigsten Zutaten in der "Apotheke vor meiner Haustüre". Die wenigsten Leute wissen, dass der Löwenzahn harntreibend und entgiftend wirkt, dass er die Gallensekretion steigert und dass er eine positive Wirkung auf den Blutzucker hat. Ich verwende von dieser wunderbaren Pflanze die jungen Blätter und Stängel, die Knospen und die Blüten. Auch die...
Gedankenblüten · 20. April 2020
... Schäume, oder doch viel mehr? Derzeit träume ich besonders viel, ähnlich wie in unseren Urlauben. In einem Großteil dieser Träume verarbeite ich jene Eindrücke, die ich tagsüber gesammelt, aber noch nicht vollständig verdaut habe. Dazwischen aber gibt es jene Träume, die etwas Besonderes sind und die ich - möglichst direkt nach dem Aufwachen - aufschreibe, damit sie sich nicht verflüchtigen. Im Laufe der Jahre habe ich gelernt, Datum und Uhrzeit zu meinen Träumen zu notieren, da...
Kalender · 11. April 2020
Die heutige Tagesenergie im Mayakalender ist 7 Q'ANIL. Q'anil steht für den Keim, für die Samen und deren Vielfalt, für die Fruchtbarkeit, das Leben und die Fülle. Heute können wir träumen, unsere Ideen und Visionen pflanzen und um Fülle bitten. Es ist ein guter Tag, um etwas anzufangen oder wieder aufzunehmen. Bedanke dich heute für die Schönheit und die Fülle in deinem Leben, für das gesunde Wachstum deiner Kinder (auch Projekte können Kinder sein) und der Pflanzen in deinem...

Mehr anzeigen